Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Nitrado.net Prepaid Gameserver Community-Support. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

fensterbrett

User / Kunde

  • »fensterbrett« ist männlich
  • »fensterbrett« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 838

Wohnort: ::1, sweet ::1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. März 2013, 20:32

Meine aktuelle Meinung

Ich muss auch noch einmal meine Meinung zu den Diensten von Nitrado hinterlassen. Allerdings nutze ich keine Gameserver, sondern nur eine Domain und einen Bouncer.

Zu der Domain: Was soll ich großartig sagen, .de-Domain, innerhalb von 5 Minuten online, NS-Record auf meinen Nameserver gesetzt. Fertig. Es ist für Nitrado keine riesige Infrastrukturleistung ;)

Zum Bouncer: Funktioniert. Schnell online, nicht G-Lined, läuft eben.

Preislich sind beide Leistungen ganz ok ;)
Kein Support per PN.

Florian94

User / Kunde

Beiträge: 117

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. März 2013, 14:10

Also zu den Domains muss ich persönlich ja sagen das die Preislich recht hoch sind. Mit Gameserver und Bouncer bin ich aber mehr als zufrieden und kann beides nur wärmstens empfehlen.
Bei Domains werde ich allerdings weiterhin auf andere Anbieter ausweichen.

Hendrik124

Moderator im Ruhestand

  • »Hendrik124« ist männlich

Beiträge: 1 495

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. März 2013, 16:15

Also zu den Domains muss ich persönlich ja sagen das die Preislich recht hoch sind. Mit Gameserver und Bouncer bin ich aber mehr als zufrieden und kann beides nur wärmstens empfehlen.
Bei Domains werde ich allerdings weiterhin auf andere Anbieter ausweichen.
Wo sind die Preise bitte hoch?
Du findest nirgens so ein Tolles Domain angebot und Gute Domains haben auch Gute Preise ...

fensterbrett

User / Kunde

  • »fensterbrett« ist männlich
  • »fensterbrett« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 838

Wohnort: ::1, sweet ::1

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. März 2013, 17:53

Ich darf ja keine Konkurrenz-Links posten, aber ich bekomme DE-Domains für unter 5€ das Jahr...Dieses Angebot kann jeder wahrnehmen.
Kein Support per PN.

StClaus

User / Kunde

  • »StClaus« ist männlich

Beiträge: 6 981

Danksagungen: 142

  • Nachricht senden

5

Freitag, 22. März 2013, 17:57

Wurden auch die "Features" beachtet?

Gerne ein Beispiel einer unserer Mitbewerber:
- Domain für 3,84 EUR im Jahr
-- Weiterleitungen nur auf den eigenen Webspace möglich
-- keine Festlegung der Nameserver
-- keine Weiterleitungen auf externe Ziele (IP-Adresse und Co.)

So ein Knebelangebot ist nur dazu da um Kunden mit wenig Erfahrung zu locken. Entsprechend kommt danach das große "Ohh", wenn man feststellt, dass keine Einstellungen vorgenommen werden können.

fensterbrett

User / Kunde

  • »fensterbrett« ist männlich
  • »fensterbrett« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 838

Wohnort: ::1, sweet ::1

  • Nachricht senden

6

Freitag, 22. März 2013, 17:59

Ja. Eigene Nameserver möglich, DNS-Verwaltung. Ich sende dir gerne den Link per PN.
Kein Support per PN.

Florian94

User / Kunde

Beiträge: 117

  • Nachricht senden

7

Samstag, 23. März 2013, 02:09

Wurden auch die "Features" beachtet?
Ja,
DNS-Einträge, eigener Nameserver, diverse Weiterleitungen (iFrame, Header ect.)

Und .de Domain für 3,00 Euro im Jahr + 2 €uro Einrichtungsgebühr


Ich möchte Nitrado hier keines Wegs schlecht machen, Nitrado ist auf dem Gebiet Gameserver wirklich spitze, aber in Sachen Domains ist es denke ich einfach schwer mit großen Anbietern mitzuhalten die sich auf Domains spezialisiert haben. Hier (Nitrado) zahle ich nämlich Tatsächlich 3,99€uro jährlich mehr als bei meinem Anbieter.

  • »sondereinsatzkommando« ist männlich

Beiträge: 4 165

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

8

Samstag, 23. März 2013, 13:10

Na und?

Nitrado bietet im Gegenzug zu den Anbietern die sich auf Domains spezialisiert haben viele andere Zahlungsmöglichkeiten an und ist Prepaid.
Zeig mir mal einen Anbieter, der SMS, PayPal und Paysafecard anbietet UND Prepaid ist, d.h. also keine vertraglichen Verpflichtungen.
Dafür würde ich auch schon 15€ im Jahr bezahlen... Das würde keinen Unterschied machen.
Sich über 3-4€ aufzuregen ist lächerlich. Die Geschäftsführung macht die Preise, wenn die dann stehen, dann stehen sie. Zudem ist Nitrado immer noch auf GAMESERVER spezialisiert, nicht auf Domains oder Webspaces. Das ist halt nur eine Möglichkeit eine kleine Website für seinen Server laufen zu lassen, bei einem Hoster den man schon kennt und vertraut. Und es ist völlig gerechtfertigt für eine Dienstleistung die man eigentlich nicht anbieten müsste, es aber trotzdem macht, ein bisschen mehr Geld zu nehmen.
Man soll ja bei Nitrado auch nicht Domains in Massen kaufen...

MfG
Who will fix me now? Dive in when I'm down?
Save me from myself, DON'T LET ME DROWN :love:

fensterbrett

User / Kunde

  • »fensterbrett« ist männlich
  • »fensterbrett« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 838

Wohnort: ::1, sweet ::1

  • Nachricht senden

9

Samstag, 23. März 2013, 16:30

Ich äußere ja nur meine Meinung ;)

Es ist aber nicht so, dass die Domains wirklich so teuer wären. Der EInkaufspreis ist meiner Ansicht nach nicht so hoch. Über Reseller geht es an die 6€/Monat für CNOBI und DE.
Kein Support per PN.

  • »sondereinsatzkommando« ist männlich

Beiträge: 4 165

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

10

Samstag, 23. März 2013, 16:37

War auch eher auf @Florian94 bezogen.
Nitrado versucht gar nicht mit den großen Anbietern mitzuhalten, deswegen sollte man nicht über die Preise meckern :P
Who will fix me now? Dive in when I'm down?
Save me from myself, DON'T LET ME DROWN :love:

Florian94

User / Kunde

Beiträge: 117

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 24. März 2013, 01:00

@sondereinsatzkommando: Ich meckere über keinerlei Preise ! Ich bin lediglich auf den Post von StClaus eingegangen.
Das es einem Anbieter der einiges mehr an Domains abnimmt einfacher fällt über die EK-Preise zu verhandeln als einem Anbieter der weniger abnimmt, dass ist mir durchaus bewusst. Und das Nitrado das Hauptaugenmerk auf Gameserver legt ist mir auch bewusst, und das sollte auch so beibehalten werden.
Aber hier standen ja nun gerade die Domains zur Debatte wenn ich mich nicht irre, und die sind im Vergleich zu anderen (auf Domains spezialisierte Anbieter) günstiger. Und darüber brauch man denke ich nicht zu diskutieren, das ist Fakt.