You are not logged in.

  • Login
Bitte besucht unser neues Forum unter https://forum.nitrado.net | Please visit our new Forum at https://forum.nitrado.net

Asterix112

User / Kunde

  • "Asterix112" started this thread

Posts: 0

  • Send private message

1

Wednesday, January 7th 2015, 10:01pm

Spenden-Link - Spenden versteuern?

Hallo,
ich habe mich hier und in Google schlau gelesen zwecks Spenden-Link verstuern,...
Und kam erfolglos und verwirrt raus.
Also zu meiner Frage muss ich freiwillige Spenden nun verstuern oder nicht?
Oder hat sich wer beim Anwalt schonmal erkundigt?
Danke im vorraus für die ganzen Infos die kommen werden!

LG
Asterix112

KingDome24

Moderator im Ruhestand

  • "KingDome24" is male

Posts: 7,437

Location: Österreich

Occupation: Schüler

Thanks: 237

  • Send private message

2

Wednesday, January 7th 2015, 10:09pm

Wenn ich geholfen hab, freu ich mich über eine Danksagung.

BtoBastian

Moderator

  • "BtoBastian" is male

Posts: 3,612

Occupation: Softwareentwickler

  • Send private message

3

Wednesday, January 7th 2015, 10:20pm

Soweit ich weiß gibt es bei Schenkungen (bei Privatpersonen gibt es keine Spenden) einen gewissen Freibetrag.
Allerdings um das gleich klar zu stellen, falls es darum geht:
Viele verkaufen auf ihrem (meist Minecraft-)Server Premiumränge und ähnliches und sagen dann, dass es sich um Spenden handelt. Das sind aber KEINE Spenden, Schenkungen o.ä.
Standard Standart eines Flamingos ist einbeinig.

Asterix112

User / Kunde

  • "Asterix112" started this thread

Posts: 0

  • Send private message

4

Thursday, January 8th 2015, 9:09pm

Nein,
mit MC mach ich das nicht also kann ich so gesagt als freiwilliges Geschenk über den Spenden Link legal bisschen Geld sammeln?
LG
Lukas

BtoBastian

Moderator

  • "BtoBastian" is male

Posts: 3,612

Occupation: Softwareentwickler

  • Send private message

5

Thursday, January 8th 2015, 9:46pm

Meines Wissens ja.
Aber ich kann dir da überhaupt nix garantieren, ich hab das auch nur vorn paar Monaten mal im Internet gelesen.
Google einfach mal nach "Schenkung" oder so.
Standard Standart eines Flamingos ist einbeinig.

mRrEMUS

User / Kunde

Posts: 0

  • Send private message

6

Friday, January 9th 2015, 3:25pm

hab mich damit mal erkundigt da ich über eine Website auch spenden erhalten habe (für die seite) ist aber schon fast 3jahre her also vielleicht nicht mehr aktuell...

Es ist Steuerfrei bis Kosten und Aufwand für die Arbeit für das die leute bezahlen/spenden bezahlt ist, danach ist dafür eine Abgeltungssteuer zu bezahlen da du kein Gemeinnütziger Verein oder sonstiges bist und es als Einnahme gilt.
Hier könntet ihr dann eben einen Verein gründen dann steigt diese grenze weiter an.

Xenon

User / Kunde

  • "Xenon" is male

Posts: 2,054

Location: Bonn

Occupation: Badewannenhersteller

  • Send private message

7

Friday, January 9th 2015, 11:17pm

Reine Geschenke sind immer steuerfrei.

reddevil4712

User / Kunde

  • "reddevil4712" is male
  • "reddevil4712" has been banned

Posts: 4,480

Location: Zuhause

Thanks: 549

  • Send private message

8

Saturday, January 10th 2015, 3:44pm

Stimmt nicht ganz. Es kommt immer auf die höhe der Schenkung an außerdem kommt es sehr stark darauf an ob es wirklich eine Spende ist oder ob man für die Spende was als Gegenleistung bekommt, dann ist es keine Spende mehr sondern ein Verkauf.
Wenn man schon bereit ist jeden Monat Geld auszugeben für einen Minecraft Server sollte man auch einmal die 20€ haben um Minecraft legal zu erwerben.

Reddevils kleiner Gamestore
Spendenlink

Xenon

User / Kunde

  • "Xenon" is male

Posts: 2,054

Location: Bonn

Occupation: Badewannenhersteller

  • Send private message

9

Saturday, January 10th 2015, 5:42pm

Ja, stimmt. Hast recht.

Kleines Beispiel:
Bei meiner Arbeit hat zu Weihnachten jeder Mitarbeiter einen 44€ Gutschein bekommen. Genau 44€, weil alles darüber steuerpflichtig gewesen wäre, obwohl es eigentlich ein reines Geschenk ist.
Mir wurde das dann so erklärt, dass die Mitarbeiter den Gutschein ja letztlich nur erhalten, weil sie eben in der Firma angestellt ist und somit ist es streng genommen eine Gegenleistung.

So könnte man das jetzt auch auf z.B. Minecraft Server übertragen. Der Spender spendet ja nur, weil er einen Server angeboten bekommt, auf dem er spielen kann. Die Spende ist zwar komplett freiwillig, aber er würde nicht spenden,
wäre kein Server da. Es ist also eine freiwillige Gegenleistung.
Nennt man dann auch nicht mehr Spende, sondern wie du schon sagtest Schenkungen.

Asterix112

User / Kunde

  • "Asterix112" started this thread

Posts: 0

  • Send private message

10

Sunday, January 11th 2015, 12:24am

Danke, muss ich auch darunter schreiben das dies freiwillig ist?
LG
Lukas

killer53

User / Kunde

Posts: 1,044

Thanks: 29

  • Send private message

11

Thursday, January 15th 2015, 9:32pm

so ganz richtig ist das nicht es gibt eine schenckungsteuer
Die Steuersätze der Schenkungssteuer
HÖHE IN EURO STEUERSATZ STEUERKLASSE I STEUERSATZ STEUERKLASSE II STEUERSATZ STEUERKLASSE III
Bis zu 75.000 7 % 15 % 30 %
Bis zu 300.000 11 % 20 % 30 %
Bis zu 600.000 15 % 25 % 30 %
Bis zu sechs Millionen 19 % 30 % 30 %
Bis zu 13 Millionen 23 % 35 % 50 %
Bis zu 26 Millionen 27 % 40 % 50 %
Mehr als 26 Millionen 30 % 43 % 5 0 %

und eine spenden steuer gibt es meines erachtens auch bzw ist eine spende nur dann eine spende wenn sie gemeinnützig genutzt wird was hier nicht fall sein sollte meines erachtens
am besten ruf dein finanzamt an die geben dir gerne auskunft
Ihr braucht Nitrado Guthaben ?klick

Bitte besucht unser neues Forum unter https://forum.nitrado.net| Please visit our new Forum at https://forum.nitrado.net

Similar threads