You are not logged in.

  • Login
Bitte besucht unser neues Forum unter https://forum.nitrado.net | Please visit our new Forum at https://forum.nitrado.net

Dear visitor, welcome to Nitrado.net Prepaid Gameserver Community-Support - Archiv. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

JonnyMine25

User / Kunde

  • "JonnyMine25" is male
  • "JonnyMine25" started this thread

Posts: 572

  • Send private message

1

Saturday, December 28th 2013, 7:25pm

BlockState in eine Datei schreiben

Hey,

wie würdet ihr eine BlockState in ein File speichern? Es gibt ja keinen toString() String von der Klasse BlockState^^

Also: Wie kann ich eine BlockState in eine File speichern?

MfG Nice

YourSky

User / Kunde

Posts: 1,430

Occupation: HTML3 Hacker

Thanks: 5

  • Send private message

2

Saturday, December 28th 2013, 7:27pm

block.getState().toString(); ^^
Mit freundlichen Grüßen,
Yonas


JonnyMine25

User / Kunde

  • "JonnyMine25" is male
  • "JonnyMine25" started this thread

Posts: 572

  • Send private message

3

Saturday, December 28th 2013, 7:30pm


block.getState().toString();


http://puu.sh/61sVp.png

FrozenBrain

User / Kunde

  • "FrozenBrain" is male

Posts: 2,145

Thanks: 6

  • Send private message

4

Saturday, December 28th 2013, 7:32pm

ALLE (und zwar ausnahmslos ALLE) Klassen in Java haben eine "toString" Methode (geerbt von der Klasse "Object").
Wüsste zwar nicht, was sie dir in diesem Fall bringen soll, aber das solltest du wissen.

JonnyMine25

User / Kunde

  • "JonnyMine25" is male
  • "JonnyMine25" started this thread

Posts: 572

  • Send private message

5

Saturday, December 28th 2013, 7:33pm

@FrozenBrain

Ohh, sorry. Das soll zum resetten dienen. Also z.B. nach einem Game. Die Frage ist, wie ich die BlockState in eine Datei speichere.

FrozenBrain

User / Kunde

  • "FrozenBrain" is male

Posts: 2,145

Thanks: 6

  • Send private message

6

Saturday, December 28th 2013, 7:35pm

So speichern, dass du es später wieder als BlockState laden kannst?

YourSky

User / Kunde

Posts: 1,430

Occupation: HTML3 Hacker

Thanks: 5

  • Send private message

7

Saturday, December 28th 2013, 7:39pm

Wenn du es nach einem Spiel zurücksetzen willst, reicht doch auch eine ArrayList, oder nicht?
Mit freundlichen Grüßen,
Yonas


JonnyMine25

User / Kunde

  • "JonnyMine25" is male
  • "JonnyMine25" started this thread

Posts: 572

  • Send private message

8

Saturday, December 28th 2013, 8:05pm

@YourSky
Hmm, aber was ist, wenn die Map durch einen Absturz oder ähnlichem nicht mehr normal ist und dann die ArrayList mit falschen Blöcken gefüllt ist?

BtoBastian

Moderator

  • "BtoBastian" is male

Posts: 3,612

Occupation: Softwareentwickler

  • Send private message

9

Saturday, December 28th 2013, 8:17pm

Ich habe mir vor einiger Zeit mal ein kleines Konzept ausgedacht, wie man eine Welt effizent resetten könnte.
Es gibt ja im Allgemeinen 2 Möglichkeiten:
1. Man resetten indem man den alten World-Ordner löscht und sozusagen ein "Backup" dieser Welt immer wieder kopiert und lädt.
Vorteil: Serverabsturz sicher.
Nachteil: Führt zu Laggs bei den Spielern.
2. Alle Blockänderungen speichern und nach Spiel resetten.
Vorteil: (Fast) keine Laggs.
Nachteil: Gefahr von Mapverlust bei Serverabstürzen.

Warum nicht einfach beide Kombinieren?
Bei jedem Serverstart:
Map mit Variante 1 resetten.
Nach jeder Runde:
Map mit Variante 2 resetten.
Damit heben sich beide Probleme gegenseitig auf.
Wie die beiden Varianten funktionieren findest du mit der SuFu raus. ;)
Standard Standart eines Flamingos ist einbeinig.

Stuppsman

User / Kunde

Posts: 2,766

Thanks: 25

  • Send private message

10

Saturday, December 28th 2013, 8:18pm

Da haste recht. "Absturzsicher" wäre die Variante nicht, nur ne ArrayList zu nehmen. Dafür könntest du dir aber die Grundmap als Backup speichern und nur per Befehl komplett zurücksetzen - falls es bei nem Spiel zu nem Absturz gekommen ist.

oh, geninjad von Basti.. beim Startup is natürlich noch geschickter.. :thumbup:
Nein, ich hab kein Skype.. bei Interesse an einer privaten Unterrichtsstunde, wende dich bitte direkt an mein Team! 8)

JonnyMine25

User / Kunde

  • "JonnyMine25" is male
  • "JonnyMine25" started this thread

Posts: 572

  • Send private message

11

Saturday, December 28th 2013, 9:23pm

Hmm theoretisch könnte ich das doch so machen:
Beim Startup einfach Welt laden, dann die BlockStates zur ArrayList laden und dann einfach resetten?

BtoBastian

Moderator

  • "BtoBastian" is male

Posts: 3,612

Occupation: Softwareentwickler

  • Send private message

12

Saturday, December 28th 2013, 10:59pm

Und wo ist da jetzt der Unterschied zu dem, was ich gesagt habe?
Standard Standart eines Flamingos ist einbeinig.

Bitte besucht unser neues Forum unter https://forum.nitrado.net| Please visit our new Forum at https://forum.nitrado.net