Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Nitrado.net Prepaid Gameserver Community-Support. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

seelosp

User / Kunde

  • »seelosp« ist männlich
  • »seelosp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: RLP

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 18. Februar 2014, 18:02

getDataFolder - Das System konnte den angegebenen Pfad nicht finden

Hallo,
Ich habe ein kleines Problem mit meinem Plugin. Es scheint ein Problem mit "getDataFolder" zu geben da im log diese Meldung steht: getDataFolder - Das System konnte den angegebenen Pfad nicht finden

Danke im vorraus! :thumbsup: (Log im Anhang)


Java-Quelltext

1
 File arenaFile = new File(this.getDataFolder(), "arenas.yml"); 
»seelosp« hat folgende Datei angehängt:
  • latest.log (3,57 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. August 2014, 20:58)
Divine.

NichtTobias

User / Kunde

  • »NichtTobias« ist männlich

Beiträge: 228

Wohnort: Nordrhein Westfalen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 18. Februar 2014, 18:33

Wenn ich mich nicht irre, versucht er bei getDataFolder() den Ordner vom Plugin zu bekommen. Aber wenn das Plugin gerade erst geladen wird, ist der Ordner doch noch garnicht vorhanden, oder?
Wenn dies der Fall sein sollte und die Datei, die erste Datei ist, die geladen wird, würde ich es manuell machen. Sprich:
anstatt

PHP-Quelltext

1
getDataFolder()

lieber

PHP-Quelltext

1
"plugins/"+pluginname

Hoffe das hilft.
Mit freundlichen Grüßen, NichtTobias


seelosp

User / Kunde

  • »seelosp« ist männlich
  • »seelosp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: RLP

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 18. Februar 2014, 19:38

Danke an alle habe es schon geschafft! Einfach noch eine normale config datei zur eigenen und schon geht's
Divine.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »seelosp« (18. Februar 2014, 19:51)


Sn0wBlizz4rd

unregistriert

4

Dienstag, 18. Februar 2014, 19:53

Wenn ich mich nicht irre, versucht er bei getDataFolder() den Ordner vom Plugin zu bekommen. Aber wenn das Plugin gerade erst geladen wird, ist der Ordner doch noch garnicht vorhanden, oder?
Wenn dies der Fall sein sollte und die Datei, die erste Datei ist, die geladen wird, würde ich es manuell machen. Sprich:
anstatt

PHP-Quelltext

1
getDataFolder()

lieber

PHP-Quelltext

1
"plugins/"+pluginname

Hoffe das hilft.


Ich würde niemals auf den "plugins"-Ordner extern verweisen, wenn man z.B. den Server mit einem anderen Plugins-Ordner Pfad startet, kann das zu Problemen führen.

TimBone

User / Kunde

Beiträge: 1 054

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 18. Februar 2014, 19:57

Meines Wissen gibt getDataFolder() ein File zurück. Also einfach mkdir/mkdirs, falls da noch kein Ordner ist? :)

Zitat von »Linus Torvalds«

Nur Weicheier benutzen Datensicherungen auf Band: richtige Männer laden ihren wichtigen Kram einfach auf einen FTP und lassen diesen vom Rest der Welt spiegeln

Ähnliche Themen