You are not logged in.

  • Login
Bitte besucht unser neues Forum unter https://forum.nitrado.net | Please visit our new Forum at https://forum.nitrado.net

xtrumb

User / Kunde

  • "xtrumb" is male
  • "xtrumb" started this thread

Posts: 2,295

Location: hier

Occupation: Fachinformatiker für Systemintegration

Thanks: 16

  • Send private message

1

Saturday, March 24th 2018, 12:56pm

Teamspeak Verifier » Verifiziere die Teamspeak Accounts deiner Spieler via Minecraft!

Vorwort
Dieses Plugin ist von mir ein Re-work von DerFreakey. Deswegen wird die Beschreibung kaum einen Unterschied haben. Werde nur paar Sachen bearbeiten.
Zudem habe ich es nun Online gestellt, da ein Unfähiger Auftraggeber abgesprungen ist.
Bei Bugs einfach Bescheid geben. (ggf. mit Log ^^)
T
eamspeak Verifier ist ein simples aber sehr gutes Plugin für Bukkit/Spigot um die Teamspeak Accounts deiner Spieler via Minecraft zu verifizieren.

Doch wofür das Ganze? Nun, diese Frage ist recht einfach zu beantworten. Du möchtest deinen Minecraft Spielern die Möglichkeit geben, Teamspeak³ Channel zu erstellen, allerdings möchtest du nicht, dass das jeder kann, sondern nur die, die sich auf deinem Minecraft Server verifiziert haben.

1.) Voraussetzungen
2.) Installation

1. Lade dir dieses Plugin runter
2. Speichere es in dem richtigen plugins Ordner
3. Starte deinen Server neu

Nachdem du die obigen Schritte befolgt hast, wird ein neuer Ordner namens TeamspeakV in deinem plugins Ordner erstellt. In diesem ist eine Datei namens config.yml welche du öffnen und editieren musst.

3.) Konfiguriere die config.yml nach deinen Wünschen


Hier eine Beispiel Config, für meinen Server:

Spoiler Spoiler

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Datenbank:     
    Host: localhost //MySQL Server     
    Port: 3306  //Port     
    Username: root //username     
    Password: ****** //Das Passwort für den User     
    Datenbank: test //Die Datenbank
Query:     
    IP: '46.20.46.67' //IP des Teamspeak Servers     
    Port: 10011 //Query Port! ist nicht der normale User Port!     
    VirtualServerID: 802 //steht oftmals im Webinterface, ansonsten mal 1 ausprobieren     
    Name: 'Minecraft' //Name der Query     
    Password: ****** //Passwort der Query     
    Nickname: 'BOT' //Name der Query, wie sie später angezeigt werden soll (sieht man nur wenn man "ServerQuery Clients anzeigen" aktiv hat
Delay: 20 //Delay bevor man wieder !verify machen kann
Messages:     
    unknownPlayer: 'Dieser Spieler war noch nie auf dem Minecraft Server!'     
    getCodeIngame: '&aDein Verfier-Code lautet: %code%'
    getCodeTS: 'Dein Verfier-Code lautet: %code%'
    delay: 'Bitte warte noch %sec%sec. bevor du wieder einen Code anfordern darfst.'
    alreadyVerified: '&cDu bist bereits Verfiziert.' 
    notVerified: '&cDu bist noch nicht Verfiziert.' 
    notRequested: '&cDu musst zuerst auf dem Teamspeak !verify <Ingame name> machen.' 
    wrongCode: '&cDer Code stimmt nicht überein.' 
    verified: '&aDu bist nun Verfiziert!' 
    unverified: '&aDu bist nun wieder Entverfiziert!' 
    help:         
	- '/ts verify <code>' 
	- '/ts unverify'


4.) Starte deinen Server erneut neu
Nun sollte bereits alles funktionieren. Wenn nicht, überprüfe deine MySQL und Teamspeak Einstellungen!
Um zu prüfen, ob ihr die Teamspeak Einstellungen richtig gemacht habt, könnt ihr die Querys anzeigen lassen. Wie es geht seht ihr hier.

5.) Wie funktioniert das Ganze nun?

Generell ist das Plugin sehr einfach zu verstehen / zu verwenden.

Um deinen Teamspeak³ Client zu verifizieren musst du dich mit dem jeweiligen Teamspeak³ Server und dem jeweiligen Minecraft Server verbinden.

Nun musst du !verify <dein minecraft name> in den Teamspeak³ Eingangshallen Chat eingeben. Danach wird dir das Bot eine private Nachricht auf dem Teamspeak³ Server und auf dem Minecraft Server schicken. Diese Nachricht beinhaltet einen Verifizierungs-Token.
Nun gibst du das angezeigte Kommando ein (z.B. /ts verify 83Zma2) und wirst kurz danach zur richtigen Gruppe hinzugefügt.

Solltest du z.B. deinen Teamspeak³ Client gewechselt haben, kannst du ganz einfach deinen alten Teamspeak³ Account entverifizieren. Hierfür gibst du /ts unverify in Minecraft ein, dafür musst du nicht auf dem Teamspeak³ Server online sein.
xtrumb has attached the following file:
Mit freundlichen Grüßen
TrueMB

Dienstleistungs Service
Unser Csgo Team

This post has been edited 11 times, last edit by "xtrumb" (Mar 26th 2018, 12:03pm)


Popelvis

User / Kunde

Posts: 58

  • Send private message

2

Sunday, March 25th 2018, 11:10am

Nice Arbeit! Werde es bald mal testen. Du hast allerdings noch einige Fehler in der Beschreibung, wo einige Tags wie [/fornt] falsch gesetzt hast.

xtrumb

User / Kunde

  • "xtrumb" is male
  • "xtrumb" started this thread

Posts: 2,295

Location: hier

Occupation: Fachinformatiker für Systemintegration

Thanks: 16

  • Send private message

3

Sunday, March 25th 2018, 5:41pm

Neues Release! [Bukkit] Teamspeak Verifier » Verifiziere die Teamspeak Accounts deiner Spieler via Minecraft!
Die Beschreibung wird noch bearbeitet. Spinnt aber momentan bei mir rum.


:D Ich weiß. Bearbeite ich morgen ^^

EDIT: Ist nun Bearbeitet
Mit freundlichen Grüßen
TrueMB

Dienstleistungs Service
Unser Csgo Team

This post has been edited 1 times, last edit by "xtrumb" (Mar 26th 2018, 9:20am)


Bitte besucht unser neues Forum unter https://forum.nitrado.net| Please visit our new Forum at https://forum.nitrado.net