Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

MrBlackout

User / Kunde

  • »MrBlackout« ist männlich
  • »MrBlackout« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 5. Dezember 2018, 22:39

MINECRAFT VARO-Freeze | TOHNYK-Projekte

Hallo liebe Spieler des NitradoDE-Forum,


MINECRAFT | VARO-Freeze Projekt


Ich (Tohny) 18 Jahre alt - plane zurzeit ein VARO-Projekt was sich "VARO-Freeze" nennt, was in "Minecraft" stattfinden wird. Wir (Ich und "Nykloon") sind eine neu aufgebaute "Community" und wollen euch Spieler in verschiedenen Projekten Spaß bereiten.
Der Name der "Projekte und der Community" heißen TOHNYK-Projekte bzw. TOHNYK-Community.


Zu meiner Person:
Mein Name ist Tony, bin 18 Jahre alt, und komme aus (Bayern) München.
Ich wollte schon immer etwas mit der Community zusammenstellen, ist mir aber nie wirklich gelungen - da damals ich nicht wirklich Aufmerksamkeit bekommen habe, und auch das mit der Schule zu knapp war.
Dieses mal werde ich versuchen, eine möglichst fröhliche Community aufzubauen - indem wir regelmäßig Projekte veranstalten.
Minecraft spiele ich hauptsächlich seit knappe 6 Jahre, mit einer langen Pause dazwischen.
Ich liebe es mit Menschen/Spieler zu kommunizieren und zusammen was daraus machen.


WAS IST VARO?
VARO ist ein Überlebenskampf wo sich 64 Spieler gegenseitig im PvP-Kampf duellieren!
- Ihr startet ohne Items, und farmt sie euch selber ab
- Die Teams bestehen aus "Zweier-Teams"
- wer stirbt wird direkt vom Server gebannt
- Die Folgen dürfen nicht länger als 15 Minuten sein
- Es dürfen keine weiteren Netherportale gebaut werden. Der einzige Zugang zum Nether ist das Portal am Spawn
- Am Anfang jeder Folge muss der Server-Bildschirm mitgefilmt werden
- Am Ende jeder Folge muss der log-out mitgefilmt werden
[font=&quot]
[/font]
[font=&quot]Unsere eigenen Regeln sind noch nicht veröffentlicht worden, diese werden dann im Laufe der Tage erscheinen. (Twitter, Discord)[/font]



Für dieses (VARO) Projekt suche ich zurzeit Spieler die Interesse daran haben, mitzumachen. Wer mitmachen möchte, der bleibt Aktuell und folgt uns auf Twitter oder betretet unseren Discord!
Das VARO-Projekt hat eine Aufnahmepflicht, das heißt ihr müsst aufnahmefähig sein - damit jeder FAIR spielen kann, ohne jegliche Hacking-Clients, XRay und etc.
Die YouTube Abonnenten-Zahl ist egal, hauptsache es landet auf YouTube.
Der Start des Projektes wird voraussichtlich noch dieses Jahr sein, oder erst im Januar 2019!


Ich hoffe viele sind dabei, und es würde mich freuen wenn ihr den Beitrag verbreitet! :)


Um von uns keine Projekte zu verpassen und um Aktuell zu sein was dass kommende "VARO-Freeze" angeht:
Twitter
Unser Offizieller Discord