You are not logged in.

  • Login
Bitte besucht unser neues Forum unter https://forum.nitrado.net | Please visit our new Forum at https://forum.nitrado.net

Dear visitor, welcome to Nitrado.net Prepaid Gameserver Community-Support - Archiv. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Xenon808

User / Kunde

  • "Xenon808" is male

Posts: 2,054

Location: Bonn

Occupation: Badewannenhersteller

  • Send private message

21

Thursday, September 29th 2011, 7:48pm

Sry XemDoons aber von einem 16 Jährigen-Erwachsenden-versuchenden werde ich mir nichts sagen lassen.
Du bist auch nur Kunde/normaler Member hier.


Kannst du mir bitte jetzt noch näher erklären, was das körperliche Alter in bezug auf die kognitive Reife zu tun hat?
Was hättest du denn geschrieben, wenn XemsDoom nicht sein Alter in seinem Profil preisgeben würde?
Du solltest dir mal überlegen, wie du hier mit anderen Leuten schreibst.
Lass deine schlechte Laune nicht an anderen aus!

Im übrigen gehen deine Supportticket's hier niemanden von den Kunden etwas an!
Das sind Angelegenheiten, die lediglich dich und das Supportteam etwas angehen.

Solche Sachen kann man über PM regeln.

This post has been edited 1 times, last edit by "Xenon808" (Sep 29th 2011, 7:55pm)


Konrad

User / Kunde

  • "Konrad" is male

Posts: 491

Location: Irgendwo in Niedersachsen

Occupation: Schüler

  • Send private message

22

Thursday, September 29th 2011, 7:53pm

@Konrad und in Kurzer Zeit kann man dann ja auch nicht unbeding immer so schnell weitere Supporter einstellen...

Genau. Merkt man auch, da sie grade garnicht mit die Hardware hinterher kommen. Ich hoffe das löst sich schnell.

(Da gibt es eine Firma die erfolgreich ist und keiner kann sie beliefern. Erklärt die Wirtschaftskrisen :whistling: )

Zitat

Ihre Maus und Tastatur funktionieren nicht mehr. Drücken sie eine beliebige Taste um fortzufahren.

Meine Rechtschreibfehler gehören zu meinem geistigen Eigentum und dürfen nicht kopiert werden ™ ® :thumbsup:

BomberHarry

User / Kunde

  • "BomberHarry" started this thread

Posts: 9

  • Send private message

23

Thursday, September 29th 2011, 7:55pm

@XemsDoom: Nunja von einem 4-Jahre jüngeren lasse ich mir im Forum nichts sagen. Von wegen "Keine Diskussion!" oder "Und jetzt sollte hier Schluss sein." Soll das wohl ne Anweisung sein von dir sein. Ich habe nichts gegen jüngere, aber so gehts nicht.

Ich habe hier primär mein Anliegen reingeschrieben, weil ich aus meiner Anfangssicht vom Support schlicht und einfach ignoriert wurde.
Ist es wohl ein Verbrechen hier seine Meinung/Wünsche und das Thema dazu zu schreiben?

Ich wollte nur eine Antwort von einem Nitrado-Mitarbeiter, mehr nicht.
Dass sich jetzt andere dazuschalten und ihren Kommentar dazuschreiben ist doch okay. Deswegen bekommen sie von mir auch ne Rückantwort.

Mit dir will ich jetzt nicht rumdiskutieren. Wenn du noch was hast dann lass es mich via pn wissen!. Viel lieber warte ich noch auf eine Antwort von NItrado. Möglicherweise äußern sie sich ja noch zwecks meinem HDD Anliegen oder dem schon beendeten Anliegen des Erstpostes.

@Xenon808: Diesen Weg hier habe ich einfach gewählt, wenn man sonst niemanden auf eine andere Art und Weise erreicht.

Xenon808

User / Kunde

  • "Xenon808" is male

Posts: 2,054

Location: Bonn

Occupation: Badewannenhersteller

  • Send private message

24

Thursday, September 29th 2011, 8:00pm

Viel lieber warte ich noch auf eine Antwort von NItrado

Ähh, als was würdes du das hier denn bezeichnen?

Ich misch mich da auch jetzt nicht weiter ein...

BomberHarry

User / Kunde

  • "BomberHarry" started this thread

Posts: 9

  • Send private message

25

Thursday, September 29th 2011, 8:12pm

Quoted

Wir kommst du darauf, dass wir Server einzeln in Betrieb nehmen?
Eine Fuhre besteht aus 40-50 Server - bei jeder Aktion, bei der wir Server online nehmen füllen wir mindestens einen 19" Serverschrank. Der Grund, warum 1-2 Tage später keine Server mehr zur Verfügung stehen liegt einfach daran, dass pro Tag weit über 1000 Gameserver online geschaltet werden und somit die 50 Server in kurzer Zeit gefüllt sind.
Weitere Kunden nehmen wir nicht auf, da es sonst unter Umständen sonst zu einer Überlastung kommen könnte und da wir ausschließlich qualitativ hochwertige Gameserver anbieten möchten. Deshalb gibt es diese Anmeldebeschränkung.
Nunja das war von mir zu ungenau ausgedrückt. Man sollte links und Rechts keine 1 hinsetzen, da ja alles virtualisiert ist und pro Server mehrere Kunden drauf kommen.

Quoted

Ein Grund um Facebook zu nutzen :D
Scherz beiseite - wir hatten schlichtweg keine Zeit am Wochenende nach dem Ausfall noch per E-Mail zu informieren und dann zig tausend Kunden noch zu antworten, die mit Sicherheit nachgefragt hätten warum und weshalb. Wir werden versuchen solche Infos in Zukunft besser zu kommunizieren.
Facebook? Datenschutz? Nein Danke.
In meinen Augen sollte das doch kein Allzu großer Aufwand sein eine Art Rundmail zu verschicken. DB Auszug der eMail Adressen und eine Mail verfasst bzw. Routine? Aber nungut, ich würde mir das wirklich wünschen wenn sowas in Zukunft besser hinaus kommuniziert wird. Jedesmal diese Threads "Ist Nitrado Down" in anderen Foren...

Quoted

Meiner Meinung nach spiegelt der geschriebene Forumlink keineswegs die von dir aufgeführten Punkte wieder. Auch finde ich selbst über google keine entsprechenden Forenbeiträge, außer vielleicht von der Konkurrenz.
Gut, das war mal auf die schnelle kopiert. Dennoch wird man die Referenzen dazu im Internet dazu finden.

Quoted

Das Vollaufen wird verhindert, in dem es das Datenaufkommen bei 10GB limitiert. Das heißt es kann nicht mehr gespeichert werden wenn 10GB erreicht sind. So kann ein Kunde nur maximal 10GB schreiben und nicht unendlich bis die Platte voll ist. So eine Limitierung sollte jeder Hoster einsetzen um Kunden vor Vollaufen des Speichermediums zu schützen.
Kunden bemerken dies keineswegs. Aus diesem Grund wurde das Limit überhaupt eingeführt. Nicht weil das Medium zu klein ist, sondern weil wir SSDs einsetzen und diese zig Gigabyte in Minuten voll scheiben. So ist eine SSD schon in wenigen Minuten problemlos voll zu bekommen.

Bei Ausreichendem Grund setzen wir dieses Limit hoch - jedoch hatten wir in den letzten Monaten weniger als 5 Kunden, die das angefragt hatten. Aktuell sind exakt auch nur 5 Kunden nahe am 10GB Limit. Wir haben diese Server eben genauer betrachtet und bei allen sind fehlerhaft konfigurierte Plugins die Ursache. Das Resultat ohne diese Limitierung wären 5 abgestürzte Server, viele defekte Minecraft Maps und noch mehr verägerte Kunden.
Nunja, ich hatte vor einiger Zeit mal gefragt ob es möglich sei, dass mein Server für den DynMap Render temporär mehr CPU Ressourcen zu erhalten, da der Server aufgrund zu hoher CPU Last vom Nitrado System autom. gestoppt wurde. Laut Support Mitarbeiter wäre das gegenüber anderen Kunden unfair und so nicht umsetzbar. Deswegen kam ich mit einer HDD Bitte garnicht auf.

Was halten sie von der vorgeschlagenen Speicherkapazitätsstaffelung der jeweiligen Slots?



@Xenon808: Ich bin nicht derjenige, der alle 20 Sekunden sie Seite aktualisiert. Ich verfasse einen Beitrag und schicke ihn ab.

This post has been edited 2 times, last edit by "BomberHarry" (Sep 29th 2011, 8:17pm)


_NameLess_

Moderator im Ruhestand

  • "_NameLess_" is male

Posts: 8,321

Location: Tirol, Österreich

Occupation: Studierender | Foren-Moderator | Anime Hero | Nitrado Minecraft Testserver

Thanks: 16

  • Send private message

26

Thursday, September 29th 2011, 10:25pm

Den Vergleich mit dem körperlichen Alter und der Reife finde ich immer noch ziemlich - Setze hier ein gewünschtes Wort ein -...
Aber nun gut, so wie ich das beurteilen kann, erhältst du noch weitere Antworten von Nitrado hier.

In dem MinecraftForum Thread hat Phiwa im übrigen etwas dazugeschrieben. Nur mal so am Rande. Ich weiß nicht wieso, aber einen Server.log vom Start deines Servers würd ich irgendwie schon gerne sehen...:DD (Rein aus Interesse, was bei dir so alles geladen wird^^)

MFG
Name

- Ich bin freiwilliger Moderator und somit kein Supporter von Nitrado -
Die deutsche Sprache ist Freeware.
Das heißt, du darfst sie uneingeschränkt nutzen. ABER(!) die deutsche Sprache ist NICHT Open Source.
Das heißt, du darfst sie nicht nach deinen Vorstellungen verändern!

Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.


BomberHarry

User / Kunde

  • "BomberHarry" started this thread

Posts: 9

  • Send private message

27

Friday, September 30th 2011, 1:56pm

Wie ich soeben im Web-Interface gesehen habe wurde erfolgreich ein DB Backup restored. Das freut mich wirklich sehr. Somit sind jetzt keine Informationen weg.

Ich hätte eine generelle Frage zu den DB-Backups. Wie lange werden diese gespeichert? Angenommen man bräuchte ein Backup vor einem Monat. Wäre dies möglich?

Vielen Dank bis hierher.

Ich hätte all dies nicht verfassen müssen, wenn man mir das Gefühl gegeben hätte, dass das Ticket Nitrado-intern noch bearbeitet wird.

Noope

Nitrado.net

  • "Noope" is male

Posts: 150

Location: Malsch

  • Send private message

28

Friday, September 30th 2011, 2:33pm

Quoted

Nunja das war von mir zu ungenau ausgedrückt. Man sollte links und Rechts keine 1 hinsetzen, da ja alles virtualisiert ist und pro Server mehrere Kunden drauf kommen.
Sorry, verstehe ich nicht.


Quoted

In meinen Augen sollte das doch kein Allzu großer Aufwand sein eine Art Rundmail zu verschicken. DB Auszug der eMail Adressen und eine Mail verfasst bzw. Routine? Aber nungut, ich würde mir das wirklich wünschen wenn sowas in Zukunft besser hinaus kommuniziert wird. Jedesmal diese Threads "Ist Nitrado Down" in anderen Foren...
Es geht nicht um das Schreiben der Info, sondern um das anschließende Beantworten tausender Rückfragen.


Quoted

Nunja, ich hatte vor einiger Zeit mal gefragt ob es möglich sei, dass mein Server für den DynMap Render temporär mehr CPU Ressourcen zu erhalten, da der Server aufgrund zu hoher CPU Last vom Nitrado System autom. gestoppt wurde. Laut Support Mitarbeiter wäre das gegenüber anderen Kunden unfair und so nicht umsetzbar. Deswegen kam ich mit einer HDD Bitte garnicht auf.
Das sind zwei unterschiedliche Ressourcen (CPU und Speicherplatz). Würden wir dir 100% CPU Last geben, würde es bei den anderen Kunden zu Problemen kommen. Deshalb ist die Zuweisung der kompletten CPU Ressourcen eines Servers nicht möglich.
Mehr Festplattenspeicher behindert andere Kunden nicht, so lange es im Rahmen bleibt. Deshalb wäre einem Antrag auf Erweiterung des Festplattenspeichers statt gegeben worden.

Quoted

Was halten sie von der vorgeschlagenen Speicherkapazitätsstaffelung der jeweiligen Slots?
Angesichts der Tatsache, dass gerade mal 0,05% der Kunden an die Speichergrenze stoßen, werden wir an den 10GB vorerst festhalten und bei Bedarf erweitern.

Quoted

Ich hätte all dies nicht verfassen müssen, wenn man mir das Gefühl gegeben hätte, dass das Ticket Nitrado-intern noch bearbeitet wird.
Im Ticket wurde geschrieben, daß das Anliegen weitergeleitet wird. Bei diesen speziellen Fällen, wie z.B. den Restore einzelner Daten aus der Gameserver Datenbank, kann die Beantwortung etwas länger dauern (siehe meine erste Antwort für Details).

Quoted

Ich hätte eine generelle Frage zu den DB-Backups. Wie lange werden diese gespeichert? Angenommen man bräuchte ein Backup vor einem Monat. Wäre dies möglich?
30 Tage.



Ich hoffe nun abschließend diesen Fall aufgeklärt und die Vorwürfe der Beschwerde entkräftet zu haben.

Zudem bitte ich darum die Benutzer dieses Forums, egal welches Alter, zu respektieren.


Gruss,

Marco Balle

Devidra

User / Kunde

Posts: 356

Thanks: 55

  • Send private message

29

Saturday, October 1st 2011, 12:44pm

Wie ich soeben im Web-Interface gesehen habe wurde erfolgreich ein DB Backup restored. Das freut mich wirklich sehr. Somit sind jetzt keine Informationen weg.

Ich hätte eine generelle Frage zu den DB-Backups. Wie lange werden diese gespeichert? Angenommen man bräuchte ein Backup vor einem Monat. Wäre dies möglich?

Vielen Dank bis hierher.

Ich hätte all dies nicht verfassen müssen, wenn man mir das Gefühl gegeben hätte, dass das Ticket Nitrado-intern noch bearbeitet wird.
Ein Guter Server, macht selbst Backups, sortiert diese richtig ein, und legt dies auf einer Externen Festplatte an, die niemals, ausser bei neuen Backups gemacht wird, angeschlossen wird

Backup runterladen
Computer vom Internet trennen
Festplatte anschließen
Backup draufziehen
Backup sortieren nach Tag-Monat-Jahr
Festplatte ordnungsgemäß entfernen
Computer wieder zum Internet verbinden


Somit passiert deinen Backup nichts, und keiner kann dir diese wegnehmen, System sind schön und gut, doch Faulheit wird bestraft

Jeder soll seine Sachen selbst abheften, sortieren etc.

Wenn was wichtiges ist, muss man sonst immer auf den Support warten, somit kannst du selbst in 5 Minuten das Backup draufspielen und somit hättest du?

Genau, dein Problem wäre schon längst weg

2ten, Serverlaggs? Abstürze?

Das Problem dafür sitzt 50cm vorm Bildschirm.. Du selbst, selten ist der Fall eines anderen Schuld

Ich hab auch nen kleinen Server, nur für mich und meine Freunde, aber ich brauch keine 2gb Plugins, weniger ist manchmal mehr und im endeffekt ist es auch wieder deine Schuld wenn man Massiv sowas macht

Du kannst warten bis Nitrado vServer/Roots anbietet, dann kannst du machen was du willst, natürlich gibt es dann wieder eine Beschwerde.. "Root ist zu schwach", also ich versteh euch Leute manchmal nicht


2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Phiwa (01.10.2011), nitrscight (04.10.2011)

Bitte besucht unser neues Forum unter https://forum.nitrado.net| Please visit our new Forum at https://forum.nitrado.net

Similar threads