You are not logged in.

  • Login
Bitte besucht unser neues Forum unter https://forum.nitrado.net | Please visit our new Forum at https://forum.nitrado.net

Dear visitor, welcome to Nitrado.net Prepaid Gameserver Community-Support - Archiv. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Olexorus

User / Kunde

  • "Olexorus" is male
  • "Olexorus" started this thread

Posts: 52

Thanks: 9

  • Send private message

1

Tuesday, April 24th 2018, 7:35pm

Mehr/neue Konfigurationsoptionen

Hallo, ich habe seit einigen Monaten einen Public Cloud Server bei Nitrado gemietet, und bin auch sehr zufrieden. Allerdings gäbe es ein paar Dinge die ich mir bei den Konfigurationsoptionen wünschen würde:

1. Feinere Abstufungen: Fast überall lassen sich die einzelnen Resourcen ab einer gewissen Konfigurationsstufe nur noch verdoppeln, z.B. Prozessorkerne: 1-2-4-8-16, GB Ram: 3-4-8-16-32-64, etc. Wieso ist es nicht möglich, z.B. 3 CPU Kerne, 6GB Ram oder 60GB Festplattenspeicher zu mieten? Technisch sollte das ja kein Problem darstellen.

2. Auswahl zwischen verschiedenen Speichermöglichkeiten: An sich ist es ja sehr lobenswert dass Nitrado nur auf schnelle SSDs setzt. Diese haben allerdings auch ihren Preis. Ich sage nicht, dass der Preis nicht gerechtfertigt ist, aber manchmal braucht man einfach viel Platz während die Geschwindigkeit zweitrangig ist. In diesem Fall sind die 5€/100GB die man bei Nitrado zahlt einfach zu teuer. Wieso kann man nicht zusätzlich zum schnellen SSD Speicher auch günstigen HDD Speicher mieten? Technisch sollte es ebenfalls kein Problem sein das umzusetzen, man könnte einfach den SSD Speicher als Hauptfestplatte und den HDD Speicher als Zusatzfestplatte im Betriebssystem einhängen.

3. Prozessorgeschwindigkeit: Eventuell wäre es auch möglich gegen einen Aufpreis schnellere Prozessoren anzubieten. Momentan verwendet zumindest mein VPS einen Intel Xeon mit 2.2Ghz Taktfrequenz, was nicht besonders viel ist. Zwar kann man zu guten Preisen mehr Kerne mieten, aber manchmal ist die Single Core Leistung einfach wichtiger. Hierfür wäre es dann schön wenn man, wie gesagt natürlich gegen einen entsprechenden Aufpreis, einen Prozessor mit einer besseren Single Core Leistung, z.B. einen i7 wählen zu können.

Mir ist klar, das der 3. und wahrscheinlich auch der 2. Punkt eher nicht umgesetzt werden, aber vor allem bei dem 1. verstehe ich nicht wieso das momentan noch nicht so ist. Ich würde mich über eine offizielle Rückmeldung von einem Nitrado Mitarbeiter freuen!
Wenn ich dir weiterhelfen konnte würde ich mich freuen, wenn du kurz den "Bedanken"-Button unter meinem Beitrag anklicken würdest ;)

This post has been edited 2 times, last edit by "Olexorus" (Apr 24th 2018, 7:42pm)


Bitte besucht unser neues Forum unter https://forum.nitrado.net| Please visit our new Forum at https://forum.nitrado.net