You are not logged in.

  • Login
Bitte besucht unser neues Forum unter https://forum.nitrado.net | Please visit our new Forum at https://forum.nitrado.net

Dear visitor, welcome to Nitrado.net Prepaid Gameserver Community-Support - Archiv. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Sheldor

User / Kunde

  • "Sheldor" started this thread

Posts: 2

  • Send private message

1

Tuesday, December 4th 2012, 10:06pm

PHP Spawn Script Fahrzeuge sind defekt

Hallo,
ich habe das Script aus diesem Tutorial benutzt , das hat auch super funktioniert, nur leider sind alle gespawnten Fahrzeuge defekt und beim RMod lassen sich auch nicht alle Fahrzeuge reparieren. Gibt es eine Möglichkeit das Script so zu ändern, dass die Fahrzeuge repariert spawnen? Oder gibt es ein Script womit man alle Fahrzeuge in der DB reparieren kann?

MfG ;)

Skaro

User / Kunde

  • "Skaro" is male

Posts: 1,614

Thanks: 64

  • Send private message

2

Tuesday, December 4th 2012, 10:51pm

Hallo,
ich habe das Script aus diesem Tutorial benutzt...
Dann schreib das auch in dieses THREAD!
Hast du eine Werkzeugkiste im Inventar um es zu reparieren?
Privater Support nur gegen Bezahlung

Developer of
ArmA 3: Epoch Mod
ArmA 2: DayZ Mod, DayZ Epoch, DayZ Unleashed, DayZ Hunting Grounds

Pommesfee

User / Kunde

Posts: 512

Thanks: 5

  • Send private message

3

Wednesday, December 5th 2012, 3:17am

Er möchte, dass die Fahrzeuge direkt repariert spanen, so hab ich jetzt zumindest verstanden.

Ich bin mir jetzt nicht mehr zu hunder Prozent sicher, aber es sollte möglich sein,
dazu schau einfach in dein Script und dort solltest du ab Zeile 101 folgendes finden:

Source code

1
2
3
4
5
6
		{
			echo "Inserting new Class Name at index, " . $classCount;?><br><?php
			$insertClassQuery = "INSERT INTO `vehicle` (`id`, `class_name`, `damage_min`, `damage_max`, `fuel_min`, `fuel_max`, `limit_min`, `limit_max`) 
			VALUES ('$classCount', '$strings[1]', '0.100', '0.700', '0.200', '0.800', '0', '10');";
			$resultInsertClassQuery = mysql_query($insertClassQuery);
		}


Und dauscht in der Zeile mit

Source code

1
VALUES ('$classCount', '$strings[1]', '0.100', '0.700', '0.200', '0.800', '0', '10');";

einfach die '0.100' und '0.700' durch eine '0' aus und dein Problem sollte gelöst sein.

Allerdings musste das mal selbst ausprobieren, da ich mir nicht ganz sicher bin
aber theoretisch sollte das klappen :)

mfg

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Sheldor (05.12.2012), Leticron (05.12.2012)

95Marcel95

User / Kunde

Posts: 138

Thanks: 7

  • Send private message

4

Wednesday, December 5th 2012, 7:23am

Aber ich würde in der Datenbank dierekt dieses ausführen.
UPDATE instance_vehicle SET damage_max=0

Ich hoffe ich habe die Tabellen richtig geschrieben.
Musst du gucken ob Ich es richtig geschrieben habe.

Aber das von pommesfee sollte auch gehen.

Sheldor

User / Kunde

  • "Sheldor" started this thread

Posts: 2

  • Send private message

5

Wednesday, December 5th 2012, 7:31pm

Vielen dank Leute :) Hat funktioniert :)

Bitte besucht unser neues Forum unter https://forum.nitrado.net| Please visit our new Forum at https://forum.nitrado.net