You are not logged in.

  • Login
Bitte besucht unser neues Forum unter https://forum.nitrado.net | Please visit our new Forum at https://forum.nitrado.net

potescraft

User / Kunde

  • "potescraft" is male
  • "potescraft" started this thread

Posts: 80

Location: Schweiz

  • Send private message

1

Monday, December 15th 2014, 8:39pm

Debug Monitor 1MIl

So,

das Problem ist, wenn man im Debug Monitor 1 Mil (1000000) Coins hat in meinem Falle, schaut die Zahl ganz komisch aus.

So:



Nun ist meine Frage ob man das irgendwie ändern kann? Das die volle Zahl da steht..

Um die Coins zu kriegen:

Source code

1
(player getVariable['humanity', 0]), //%6

Monitor:

Source code

1
<t size='1' font='Bitstream' align='left' color='#eedd00'>Bank: </t><t size='1' font='Bitstream' align='right' color='#eedd00'>%6</t><br/>



Hab leider bei Googlé nix gefunden.

Danke

JannisJoppich

User / Kunde

Posts: 267

Thanks: 2

  • Send private message

2

Monday, December 15th 2014, 8:47pm

Hey,

kenne mich damit absolut nicht aus, aber bei Excel passiert das gleiche wenn die Zahl zu groß/lang für das vorgesehene Feld ist.

In deinen Zeilen fällt mir daher nur das %6 auf, die Zahl welche du darstellen willst braucht aber 7 "Zeichen" evtl machst du da einfach mal eine 7 drauß ?!

Gruß

THEEX

Moderator im Ruhestand

  • "THEEX" is male

Posts: 3,242

Location: Saarland

Occupation: Ist das wichtig?

Thanks: 8

  • Send private message

3

Monday, December 15th 2014, 8:49pm

Ich glaub nicht, das man das ändern kann. Die komische Zahl ist eine andere Anzeige und bedeutet, dass Du 10 ^ 6 * 1.01975 Coins hast (10 ^6 = 10 hoch 6 = 10 * 10 * 10 * 10 * 10 * 10 = 1000000).
Vermutlich wird dies aus programmiertechnischen Gründen so angezeigt.
[Edit] Probier's mal mit %7 statt %6
mal wieder da

85.131.149.85:28015 [Ger] Rust Oxide - Testgelaende - kein Spielplatz

This post has been edited 1 times, last edit by "THEEX" (Dec 15th 2014, 8:55pm)


Blah1302

User / Kunde

  • "Blah1302" is male

Posts: 2,674

Location: NRW

Thanks: 25

  • Send private message

4

Monday, December 15th 2014, 8:56pm

Da hat wohl wer im Mathematikunterricht gepennt ^^.
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen.
Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.

JannisJoppich

User / Kunde

Posts: 267

Thanks: 2

  • Send private message

5

Monday, December 15th 2014, 9:12pm

WAS NE ANTWORT :rofl:
Warum soll man das denn nicht ändern können....du kannst eig alles ändern wenn du weißt wie ^^

Bin mir mit meiner Excel geschichte aber verdammt sicher :D Habs leider nit aufm Rechner sonst würde ich nachschaun ^ Aber im Debug sieht man ebend 6 Ziffern dann kommt +006 also muss man ebend mehr Ziffern freigeben^^

potescraft

User / Kunde

  • "potescraft" is male
  • "potescraft" started this thread

Posts: 80

Location: Schweiz

  • Send private message

6

Monday, December 15th 2014, 9:12pm

Also das mit %7 und %6 geht nicht. :/

THEEX

Moderator im Ruhestand

  • "THEEX" is male

Posts: 3,242

Location: Saarland

Occupation: Ist das wichtig?

Thanks: 8

  • Send private message

7

Monday, December 15th 2014, 9:20pm

WAS NE ANTWORT :rofl:
Warum soll man das denn nicht ändern können....du kannst eig alles ändern wenn du weißt wie ^^

Bin mir mit meiner Excel geschichte aber verdammt sicher :D Habs leider nit aufm Rechner sonst würde ich nachschaun ^ Aber im Debug sieht man ebend 6 Ziffern dann kommt +006 also muss man ebend mehr Ziffern freigeben^^

Nach etwas Überlegung hatte ich meine Meinung geändert, wofür ich auch einen Vorschlag gemacht hatte....
Leider hat dieser nicht funktioniert.
Je nach Programmierung kann man es allerdings nicht ohne tiefeingreifende Schritte ändern, jedoch kenn ich mich dafür zu wenig mit den DayZ-Scripten aus.
Und mit Excel kannst das nicht vergleichen, denn Du hast in DayZ nicht die Formatierungsmöglichkeiten wie in Excel.
mal wieder da

85.131.149.85:28015 [Ger] Rust Oxide - Testgelaende - kein Spielplatz

JannisJoppich

User / Kunde

Posts: 267

Thanks: 2

  • Send private message

8

Monday, December 15th 2014, 9:21pm

Hmm was geht denn dann nicht mehr ? Gar nichts vom Script oder einfach keine Änderung ?

Also irgendwo , vll auch woanders sollte ja definiert sein wie viele Ziffern im Debug Monitor angezeigt werden sollen. Und ich kanns mir ebend nur erklären das man dies ändern muss ^^

Kannst ja mal im Script nach dieser Definition suchen, ich habs leider nicht drauf....



// nur das dein Vorschlag ein Komentar oben drüber schon steht :D

Und sehr wohl kann ich das mit Excel vergleichen ! Wenn ich ne Formel schreibe und dieser nicht die Freigabe für 7 Ziffern gebe, dann kommt GENAU DIESELBE Zahl wie hier im Debugmonitor
Die Fehler sind daher identisch und es liegt also sehr nahe das dem Script auch nur gesagt wird das es ebend 6 Zahlen anzeigen soll.......

Blah1302

User / Kunde

  • "Blah1302" is male

Posts: 2,674

Location: NRW

Thanks: 25

  • Send private message

9

Monday, December 15th 2014, 9:31pm

Also mal so am Rande und gar nicht mal so weit her geholt 3 Möglichkeiten ^^.
1. Warum so eine hohe Zahl? Mach einfach weniger Einkommen und weniger Kosten, damit man nicht so schnell an diese Zahl kommt.
2. Den eigentlichen Wert mit einem Faktor runter rechnen. Bspw. alles duch 10 teilen und ein k als Einheit dahinter hängen.
3. Mit if-Anweisungen arbeiten restwerte berechnen und danach entscheiden welche Einheit man hat, denn auch C++ bietet Mathematische operationen die man nutzen kann ;).
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen.
Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.

THEEX

Moderator im Ruhestand

  • "THEEX" is male

Posts: 3,242

Location: Saarland

Occupation: Ist das wichtig?

Thanks: 8

  • Send private message

10

Monday, December 15th 2014, 9:37pm

1. Warum so eine hohe Zahl? Mach einfach weniger Einkommen und weniger Kosten, damit man nicht so schnell an diese Zahl kommt.
Dafür muss man alle Preis um das 10 Fache herunter setzen.... viel Spaß bei der Umsetzung

2. Den eigentlichen Wert mit einem Faktor runter rechnen. Bspw. alles duch 10 teilen und ein k als Einheit dahinter hängen.
Der Vorschlag ist ähnlich sinnvoll wie der vorherige. Wo willst denn alles durch 10 teilen?

3. Mit if-Anweisungen arbeiten restwerte berechnen und danach entscheiden welche Einheit man hat, denn auch C++ bietet Mathematische operationen die man nutzen kann ;).

Na wer die Frage stellt kann garantiert kein C++.
mal wieder da

85.131.149.85:28015 [Ger] Rust Oxide - Testgelaende - kein Spielplatz

Blah1302

User / Kunde

  • "Blah1302" is male

Posts: 2,674

Location: NRW

Thanks: 25

  • Send private message

11

Monday, December 15th 2014, 9:39pm

2. Den eigentlichen Wert mit einem Faktor runter rechnen. Bspw. alles duch 10 teilen und ein k als Einheit dahinter hängen.
Der Vorschlag ist ähnlich sinnvoll wie der vorherige. Wo willst denn alles durch 10 teilen?

Ich rechne dir das mal vor.

Source code

1
((player getVariable['humanity', 0]) / 10), //%6

Ein echt harter Knochen ^^.

Quoted


3. Mit if-Anweisungen arbeiten restwerte berechnen und danach entscheiden welche Einheit man hat, denn auch C++ bietet Mathematische operationen die man nutzen kann ;).
Na wer die Frage stellt kann garantiert kein C++.

Ist ha auch echt Schwer ne Funktion zur schreiben ... Außerdem sehe ich da keine Frage. https://community.bistudio.com/wiki/Function

Quoted


1. Warum so eine hohe Zahl? Mach einfach weniger Einkommen und weniger Kosten, damit man nicht so schnell an diese Zahl kommt.
Dafür muss man alle Preis um das 10 Fache herunter setzen.... viel Spaß bei der Umsetzung

Wer meint sowas darf keine Arbeit machen ist hier eh falsch.
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen.
Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.

This post has been edited 1 times, last edit by "Blah1302" (Dec 15th 2014, 9:45pm)


THEEX

Moderator im Ruhestand

  • "THEEX" is male

Posts: 3,242

Location: Saarland

Occupation: Ist das wichtig?

Thanks: 8

  • Send private message

12

Monday, December 15th 2014, 9:57pm

Zu 2
Schön, also wenn ich 10000 Euro auf der Bank habe, freu ich mit garantiert drüber, dass mir meine Bank 1000 Euro Guthaben anzeigt. Na dann wäre mir lieber, die Bank zeigt mir 10 ^4 Guthaben an.
Jetzt verstanden, wie ich es meinte?

Zu 3
Wenn wer gar nicht Programmieren kann, kann er auch keine IF-Anweisungen schreiben oder gar mathematische Operationen nutzen, von deren er noch nie was gehört hat, vor allem wenn man bedenkt, dass er die obige Anzeige erst gar nicht verstehen konnte.
Des weiteren habe ich dazu keine Frage gestellt, sondern nur auf Deine Anmerkungen reagiert, falls Du es noch nicht mitbekommen hast, ich habe das Problem nicht, sondern der Threadersteller.

Zu 1
Und Deine letzte Anmerkung ist nun wirklich hochgradiger Blödsinn....
Hast etwas zu tief ins Glas geschaut oder bist immer so drauf?

Ich gehör ja auch zum Klugschei.... -Club, aber Du topst echt alles gerade!
mal wieder da

85.131.149.85:28015 [Ger] Rust Oxide - Testgelaende - kein Spielplatz

This post has been edited 1 times, last edit by "THEEX" (Dec 15th 2014, 10:06pm)


Blah1302

User / Kunde

  • "Blah1302" is male

Posts: 2,674

Location: NRW

Thanks: 25

  • Send private message

13

Monday, December 15th 2014, 10:28pm

Ist das dein ernst? Du regst dich über Sachen auf... Ich denke ich muss mehr Smileys machen damit man besser versteht das es nicht so rüber kommen soll, wie du es gerade auffasst ^^.

Du kannst mir ja mal erklären wo genau der unterschied der folgenden Werte liegt (um auf eine Umrechnung per Faktor zurück zu kommen):
1.000.000, 1.000k, 10^6
Laut meinem Wissenstand ist das der selbe Wert nur anders dargestellt. Ich denke das auch bei dir 1kg = 1000g sind oder? Also verstehe ich nicht wo da ein Wertverlust sein soll.
Man kann vielleicht mit Rundungsfehlern argumentieren, aber so wie du das darstellst sehe ich kein Problem.

Das was ich hier mache sind Lösungsvorschläge. Wenn man weitere Fragen dazu hat sollte man die auch stellen. Du stellst den TE als depp dar der keine Ahnung hat, weshalb man keine programmiertechnischen Lösungen vorschlagen sollte.

Ich weiß nicht wie du Probleme löst, aber manchmal ist das halt Arbeit. Wer keine Arbeit investieren möchte legt sich selber Steine in den Weg.

Nur weil man etwas üben den Tellerrand hinaus schaut ist man doch kein Klugscheißer ... Ich strebe halt die bestmöglichste Lösung an. Wem das nicht passt kann gerne darüber hinweg sehen und sich eine andere Informationsquelle suchen. Auch Dritte dürfen auf meine Vorschläge sinnvolle Verbesserungen schreiben. Aber bis jetzt habe ich von dir keine praktikablen Vörschläge zur Problemlösung gesehen.

Das wars dann auch von mir, da der klügere Klugscheißer ja bekanntlich nachgeben sollte :P.
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen.
Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.

This post has been edited 2 times, last edit by "Blah1302" (Dec 15th 2014, 10:44pm)


potescraft

User / Kunde

  • "potescraft" is male
  • "potescraft" started this thread

Posts: 80

Location: Schweiz

  • Send private message

14

Monday, December 15th 2014, 10:59pm

Vielen dank für die Antworten, ich denke ich werde ein wenig ausprobieren und das ganze ein wenig umcoden.
Wäre von meiner Seite erledigt.

THEEX

Moderator im Ruhestand

  • "THEEX" is male

Posts: 3,242

Location: Saarland

Occupation: Ist das wichtig?

Thanks: 8

  • Send private message

15

Monday, December 15th 2014, 11:11pm

Jajaja....

dann geb' ich Dir auch die Genugtuung, hiermit hast als letzter Kluggeschi... und bist von uns der Klügere.

Aufgeregt hab ich mich übrigens nicht. Nur halte ich Deine Vorschläge nach wie vor zumindest teilweise sinnlos.

Den Unterschied zu Deinem Anzeigebeispiel muss ich nicht erklären, wie man hier sieht, hast Du's ja verstanden.

Ich habe TE auch nicht als Depp dargestellt, Dir nur versucht zu erklären, dass er mit C wahrscheinlich nichts anfangen wird können, übrigens ist mein Chef Vorstand eines mittelständigen Unternehmen und kann nicht mal was mit HTML anfangen, ist er nun auch ein Depp? Es gibt halt Menschen, können nichts mit Programmiersprachen anfangen, dafür halte ich sie noch lange nicht für blöd, Mir scheint aber, Du schon.

Wie ich Probleme löse, ist hier nicht relevant und auch wenn Du mir die Fähigkeit scheinbar aberkennen möchtest, so brauch man sich garantiert nicht so 'nen Aufwand machen und alle Preise zu ändern. Das steht nicht im Verhältnis. Wenn das anders siehst, ich will und werde es nicht ändern können.

Aus meiner Sicht habe ich sogar einen praktischen Vorschlag gemacht, aber hab halt völlig daneben gelegen, weil ich wohl etwas falsch interpretierte, naja wie man sieht, ich kann mit leben.

Beim interpretieren bist auch nicht der Schlechteste....
mal wieder da

85.131.149.85:28015 [Ger] Rust Oxide - Testgelaende - kein Spielplatz

KiloSwiss

ArmA Freidenker

  • "KiloSwiss" is male

Posts: 4,016

Location: Feruz Abad

Occupation: SQF

Thanks: 295

  • Send private message

16

Tuesday, December 16th 2014, 2:07pm

Probier es mal damit:

Source code

1
if(player getVariable['humanity', 0] >= 10^6)then[{format["1%1",player getVariable['humanity', 0] - 10^6]},{(player getVariable['humanity', 0])}]), //%6

Oder lad das ganze Script hoch, dann kann ich dir eine anständige Lösung dafür einbauen.

Greez KiloSwiss

» Meine Dateien (Arma3 & CSGO): Dropbox «

» Spenden für ein Bierchen: PayPal :beer: «

potescraft

User / Kunde

  • "potescraft" is male
  • "potescraft" started this thread

Posts: 80

Location: Schweiz

  • Send private message

17

Tuesday, December 16th 2014, 3:12pm

Probier es mal damit:

Source code

1
if(player getVariable['humanity', 0] >= 10^6)then[{format["1%1",player getVariable['humanity', 0] - 10^6]},{(player getVariable['humanity', 0])}]), //%6

Oder lad das ganze Script hoch, dann kann ich dir eine anständige Lösung dafür einbauen.

Greez KiloSwiss


Hi, danke für deine Antwort.

Ich habe es 2x versucht:

Spoiler Spoiler

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
while {debugMonitor} do
{
	_hum = if(player getVariable['humanity', 0] >= 10^6)then[{format["1%1",player getVariable['humanity', 0] - 10^6]},{(player getVariable['humanity', 0])}]);
	
	_time = (round(359-(serverTime)/60));
	_hours = (floor(_time/60));
	_minutes = (_time - (_hours * 60));
	
	switch(_minutes) do
	{
		case 9: {_minutes = "09"};
		case 8: {_minutes = "08"};
		case 7: {_minutes = "07"};
		case 6: {_minutes = "06"};
		case 5: {_minutes = "05"};
		case 4: {_minutes = "04"};
		case 3: {_minutes = "03"};
		case 2: {_minutes = "02"};
		case 1: {_minutes = "01"};
		case 0: {_minutes = "00"};
	};
	_pic = (gettext (configFile >> 'CfgVehicles' >> (typeof vehicle player) >> 'picture'));
			if (player == vehicle player) then
			{
				_pic = (gettext (configFile >> 'cfgWeapons' >> (currentWeapon player) >> 'picture'));
			}
			else
			{
				_pic = (gettext (configFile >> 'CfgVehicles' >> (typeof vehicle player) >> 'picture'));
			};

// ====================================================
	hintSilent parseText format ["
		<t size='1' font='Bitstream' align='center' color='#c24038'>[Zommunity]</t><br/>
		<t size='1' font='Bitstream' align='left'> </t><br/>
		<t size='1.3' font='Bitstream'align='center' color='#DD7906'>Server restart in %8:%9</t><br/>
		<t size='1' font='Bitstream' align='left'> </t><br/>
		<t size='1' font='Bitstream' align='left' color='#00CC00'>Players Online: </t><t size='1 'font='Bitstream' align='right' color='#00CC00'>%1</t><br/>
		<t size='1' font='Bitstream' align='left' color='#f82323'>Murders: </t><t size='1' font='Bitstream' align='right' color='#f82323'>%3</t><br/>
		<t size='1' font='Bitstream' align='left' color='#00CC00'>Bandits Killed: </t><t size='1' font='Bitstream' align='right' color='#00CC00'>%4</t><br/>
		<t size='1' font='Bitstream' align='left' color='#00CC00'>Zombies Killed: </t><t size='1' font='Bitstream' align='right' color='#00CC00'>%2</t><br/>
		<t size='1' font='Bitstream' align='left' color='#eedd00'>Bank: </t><t size='1' font='Bitstream' align='right' color='#eedd00'>%7</t><br/>
		<t size='1' font='Bitstream' align='left' color='#00CC00'>FPS: </t><t size='1' font='Bitstream' align='right' color='#00CC00'>%6</t><br/>
		<t size='1' font='Bitstream' align='left' color='#f82323'>Blood: </t><t size='1' font='Bitstream' align='right' color='#f82323'>%5</t><br/>
		<img size='6' image='%10'/><br/>
		<t size='1' font='Bitstream' align='center' color='#c24038'>[Zommunity]</t><br/>",
		
		({isPlayer _x} count ((vehicle player) nearEntities ["AllVehicles", 50000])), //%1
		(player getVariable['zombieKills', 0]), //%2
		(player getVariable['humanKills', 0]), //%3
		(player getVariable['banditKills', 0]), //%4
		(player getVariable['USEC_BloodQty', r_player_blood]), //%5
		(round diag_fps), //%6
		_hum, //%7
		_hours, //%8
		_minutes, //%9
		_pic
	];
	
	//Don't modify below this line
	sleep 2;
};


Einmal über _hum und einmal direkt unten eingetragen, beides mal wird der Debug Monitor garnicht angezeigt.

Client RPT:

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
=====================================================================
== E:\Steam\steamapps\common\Arma 2 Operation Arrowhead\ArmA2OA.exe
== "E:\Steam\steamapps\common\Arma 2 Operation Arrowhead\ArmA2OA.exe" -connect=IPIPIPIPIP -port=2302 "-mod=E:\Steam\SteamApps\Common\ArmA 2;Expansion;" -nologs -nosplash -mod=@DayzOverwatch;@Dayz_Epoch -cpuCount=4 -exThreads=7 -maxMem=8192 -maxVRAM=2048 -noLogs
=====================================================================
Exe timestamp: 2014/10/18 23:17:55
Current time:  2014/12/16 15:10:33

Version 1.63.125548
"DayZ Epoch: PRELOAD Functions\init [[L 1-1-A:1 REMOTE],any]"
"DayZ Epoch: MPframework inited"
"DEBUG: loadscreen guard started."
"Admin Tools: AdminList.sqf loaded"
"Res3tting B!S effects..."
"AC_functions version 1.02"
"evaluation of ac_functions.sqf skipped, active version 1.02 is newer or equal than this file (version 1.02)"
"AC_functions version 1.03"
"Elevator script initialized"
"PLAYER RESULT: true"
"PLOGIN: Login loop completed!"
"infiSTAR.de - randvar26 created (45.234)"
"infiSTAR.de - randvar1 started (45.234)"
"infiSTAR.de - randvar1 created randvar27a (45.585)"
"infiSTAR.de - randvar1 created randvar27 (45.585)"
"infiSTAR.de - 08092014IAHAT335 - Successfully Loaded on Client ID509 (45.585) | 1 Admins online"
"Admin Tools: FunctionKeys.sqf Loaded"


Danke!

KiloSwiss

ArmA Freidenker

  • "KiloSwiss" is male

Posts: 4,016

Location: Feruz Abad

Occupation: SQF

Thanks: 295

  • Send private message

18

Tuesday, December 16th 2014, 5:05pm

Deine RPT ist für die Fehlersuche nicht zu gebrauchen wenn du den client mit "-nologs" startest ;)

Also ich habe bereits eine Lösung, werde die später kurz testen und dann hier posten.

» Meine Dateien (Arma3 & CSGO): Dropbox «

» Spenden für ein Bierchen: PayPal :beer: «

potescraft

User / Kunde

  • "potescraft" is male
  • "potescraft" started this thread

Posts: 80

Location: Schweiz

  • Send private message

19

Tuesday, December 16th 2014, 5:39pm

Deine RPT ist für die Fehlersuche nicht zu gebrauchen wenn du den client mit "-nologs" startest ;)

Also ich habe bereits eine Lösung, werde die später kurz testen und dann hier posten.


Da geb ich mir selber n Facepalm, ich werd das nochmal Testen ohne -nologs und dann hier editieren.

KiloSwiss

ArmA Freidenker

  • "KiloSwiss" is male

Posts: 4,016

Location: Feruz Abad

Occupation: SQF

Thanks: 295

  • Send private message

20

Tuesday, December 16th 2014, 6:06pm

Brauchst Du nicht, dass was ich gepostet habe funktioniert eh nicht.
Ich muss aber mein Script gerade komplett umbauen, da count leider in ArmA2 nicht fähig ist die Anzahl Elemente in einem String zu zählen...
Ich brauche also noch eine Weile bis ich Dir die Lösung posten kann.

» Meine Dateien (Arma3 & CSGO): Dropbox «

» Spenden für ein Bierchen: PayPal :beer: «

Bitte besucht unser neues Forum unter https://forum.nitrado.net| Please visit our new Forum at https://forum.nitrado.net