You are not logged in.

  • Login
Bitte besucht unser neues Forum unter https://forum.nitrado.net | Please visit our new Forum at https://forum.nitrado.net

Dear visitor, welcome to Nitrado.net Prepaid Gameserver Community-Support - Archiv. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

dj2bee

User / Kunde

  • "dj2bee" started this thread

Posts: 5

  • Send private message

1

Saturday, September 14th 2013, 7:55pm

Was tun mit alter Welt und Gebautem bei neuer minecraftversion?

Hallo, ich bin mir sicher dass diese Frage schon oft behandelt wurde, nur per Google habe ich nichts dazu gefunden.

Ich richte gerade einen Mc Server für 1.6 ein (bin was das angeht noch noob)
Was passiert mit der Welt und dem Gebauten, wenn ich den Server zu 1.7 wechsle, sobald 1.7 raus ist?
Ich möchte ja schliesslich die ganzen neuen Biome erkunden und dafür nicht meilenweit laufen müssen bis ich zu neuen Chunks komme.
Muss mit jeder neuen Version von Mc auch eine neue Welt erstellen?
Muss ich jedes mal von Neu anfangen und das alte gebaute geschichte sein lassen? Oder muss ich das Gebaute jedes mal in die neue Welt kopieren wenn ich es behalten will aber die neuen Features in der Welt haben will?
Oder gibt es noch einen anderen Weg? Wie macht ihr das denn so wenn eine neue Mc Version rauskommt?

Relaking

User / Kunde

  • "Relaking" is male

Posts: 741

Occupation: Schüler

Thanks: 57

  • Send private message

2

Saturday, September 14th 2013, 10:34pm

Das was du oben genannt hast sind die einzigen Möglichkeiten. Alte Welt behalten, ewig laufen ; Alte Map löschen, neue laden; Neue Laden, alte Gebäude reinkopieren.

Ersteres empfehle ich für 1.7 nicht, da es hässliche Chunkwände geben wird.

This post has been edited 1 times, last edit by "Relaking" (Sep 14th 2013, 11:06pm)


_NameLess_

Moderator im Ruhestand

  • "_NameLess_" is male

Posts: 8,321

Location: Tirol, Österreich

Occupation: Studierender | Foren-Moderator | Anime Hero | Nitrado Minecraft Testserver

Thanks: 16

  • Send private message

3

Sunday, September 15th 2013, 1:09am

Da es kein neues Map-Format gibt, das derzeitige ist Anvil, gibt es auch keinen Grund einen Konverter für irgendwas bauen. Früher gab es auch schon bei jedem Update zwischen 1.1 - 1.4 Chunkkanten.

a) Alles kopieren auf eine neue Welt.
b) Die Kanten mit WorldEdit beheben und auch das Biome schön ändern.. Ist ja kein Problem mehr Heutzutage.

MFG
Die deutsche Sprache ist Freeware.
Das heißt, du darfst sie uneingeschränkt nutzen. ABER(!) die deutsche Sprache ist NICHT Open Source.
Das heißt, du darfst sie nicht nach deinen Vorstellungen verändern!

Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.


Bitte besucht unser neues Forum unter https://forum.nitrado.net| Please visit our new Forum at https://forum.nitrado.net