You are not logged in.

  • Login
Bitte besucht unser neues Forum unter https://forum.nitrado.net | Please visit our new Forum at https://forum.nitrado.net

Dear visitor, welcome to Nitrado.net Prepaid Gameserver Community-Support - Archiv. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

LonelyPurgeLP

User / Kunde

  • "LonelyPurgeLP" is male
  • "LonelyPurgeLP" started this thread

Posts: 63

  • Send private message

1

Wednesday, June 27th 2012, 12:38am

Sourcemod Plugins funktionieren nicht

Ich habe Plugins für TF2 installiert, jedoch zeigt die Konsole immer unknown command an, wenn ich eines aktivieren möchte.

Was muss ich noch beachten? (bin Administrator)
the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end

  • "sondereinsatzkommando" is male

Posts: 4,140

Thanks: 16

  • Send private message

2

Wednesday, June 27th 2012, 7:00am

Poste mal deinen Sourcemod Error Log, der sich im Pfad .../tf/addons/sourcemod/logs
Aber bitte den neusten ;) evt. fehlen dir Extensions.

MfG
Who will fix me now? Dive in when I'm down?
Save me from myself, DON'T LET ME DROWN :love:

LonelyPurgeLP

User / Kunde

  • "LonelyPurgeLP" is male
  • "LonelyPurgeLP" started this thread

Posts: 63

  • Send private message

3

Wednesday, June 27th 2012, 1:39pm

Hier der von heute als ich versucht habe das Plugin Round Win Text zu bearbeiten.

Spoiler Spoiler

L 06/27/2012 - 01:06:01: SourceMod error session started
L 06/27/2012 - 01:06:01: Info (map "ctf_2fort") (file "errors_20120627.log")
L 06/27/2012 - 01:06:01: [admin-flatfile.smx] Error(s) detected parsing addons/sourcemod/configs/admins.cfg
L 06/27/2012 - 01:06:01: [admin-flatfile.smx] (line 36) Section declared with unknown tokens
L 06/27/2012 - 05:01:12: SourceMod error session started
L 06/27/2012 - 05:01:12: Info (map "ctf_2fort") (file "errors_20120627.log")
L 06/27/2012 - 05:01:12: [admin-flatfile.smx] Error(s) detected parsing addons/sourcemod/configs/admins.cfg
L 06/27/2012 - 05:01:12: [admin-flatfile.smx] (line 36) Section declared with unknown tokens
L 06/27/2012 - 12:49:32: [fragradio.smx] [FragRadio] Socket error 3 (errno 110)
L 06/27/2012 - 12:49:42: [fragradio.smx] [FragRadio] Socket error 3 (errno 110)
L 06/27/2012 - 12:49:52: [fragradio.smx] [FragRadio] Socket error 3 (errno 110)
L 06/27/2012 - 12:50:02: [fragradio.smx] [FragRadio] Socket error 3 (errno 110)
L 06/27/2012 - 12:50:12: [fragradio.smx] [FragRadio] Socket error 3 (errno 110)
L 06/27/2012 - 12:50:22: [fragradio.smx] [FragRadio] Socket error 3 (errno 110)
L 06/27/2012 - 12:50:32: [fragradio.smx] [FragRadio] Socket error 3 (errno 110)
L 06/27/2012 - 12:50:42: [fragradio.smx] [FragRadio] Socket error 3 (errno 110)
L 06/27/2012 - 12:50:52: [fragradio.smx] [FragRadio] Socket error 3 (errno 110)
L 06/27/2012 - 12:51:02: [fragradio.smx] [FragRadio] Socket error 3 (errno 110)
L 06/27/2012 - 12:51:12: [fragradio.smx] [FragRadio] Socket error 3 (errno 110)
L 06/27/2012 - 12:51:22: [fragradio.smx] [FragRadio] Socket error 3 (errno 110)
L 06/27/2012 - 12:51:32: [fragradio.smx] [FragRadio] Socket error 3 (errno 110)
L 06/27/2012 - 13:30:18: Error log file session closed.
L 06/27/2012 - 13:30:18: SourceMod error session started
L 06/27/2012 - 13:30:18: Info (map "cp_foundry") (file "errors_20120627.log")
L 06/27/2012 - 13:30:18: [admin-flatfile.smx] Error(s) detected parsing addons/sourcemod/configs/admins.cfg
L 06/27/2012 - 13:30:18: [admin-flatfile.smx] (line 36) Section declared with unknown tokens



Das FragRadio funktioniert übrigens
the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end

  • "sondereinsatzkommando" is male

Posts: 4,140

Thanks: 16

  • Send private message

4

Wednesday, June 27th 2012, 1:48pm

Sieht alles in ordnung aus, bis auf Fragradio (Wenns funktioniert isse's ja nicht schlimm).
Welche Plugins versuchst du denn zu installieren?

MfG
Who will fix me now? Dive in when I'm down?
Save me from myself, DON'T LET ME DROWN :love:

LonelyPurgeLP

User / Kunde

  • "LonelyPurgeLP" is male
  • "LonelyPurgeLP" started this thread

Posts: 63

  • Send private message

5

Wednesday, June 27th 2012, 2:11pm

Einmal Bonus Round Gravity (um in der Schlussrunde [nach dem Sieg] die Gravitation zu ändern) und einmal Round WIn Text
the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end is never the end

  • "sondereinsatzkommando" is male

Posts: 4,140

Thanks: 16

  • Send private message

6

Wednesday, June 27th 2012, 5:25pm

Also an fehlenden Extensions kann es nicht liegen.
Liegen die Plugins im richtigen Pfad? (.../tf/addons/sourcemod/plugins)

MfG
Who will fix me now? Dive in when I'm down?
Save me from myself, DON'T LET ME DROWN :love:

MGCBasti

User / Kunde

Posts: 229

  • Send private message

7

Friday, June 29th 2012, 1:22am

Es ist erforderlich auf sourcemod 1.4.4 zu aktualisieren, das geht aber über den Adminbereich nicht, da nur die 1.4.2 als "Aktuellste" angeboten wird.

Seit dem letztem großen Steamupdate letzte Nacht gehen bei mir nun auch einige Plugins nicht mehr.

Nitrado muss da die Möglchkeit schaffen, auf 1.4.4 im Adminbereich zu aktualisieren. Sonst geht da nix mehr bald. Sekbst 1.4.3 ist schon veraltet und nicht stabil genug.

Mfg

  • "sondereinsatzkommando" is male

Posts: 4,140

Thanks: 16

  • Send private message

8

Friday, June 29th 2012, 11:12am

Der Thread war vor dem Source-Dedicated Server Update. Das "Meet the Pyro" Update ist ja gestern rausgekommen.
Warum muss Nitrado die Möglichkeit schaffen, die Addons Upzudaten? Das dauert nun wirklich nicht lange, eine neue Snapshot der Stable Branch downzuloaden und die Neuen Dateien hochzuladen.
Klar, es geht auch per "Installieren" Klick. Jedoch ist Nitrado ein großer Hoster, der nicht bei jedem Update alles fixen kann, was die Idioten bei Valve verbockt haben. Ich erinnere mich noch an ein Großes Update, wo gar nichts funktioniert hat, da Valve komplett alles durcheinander gebracht hat. Da musste man auf Source-/Metamod ein paar Tage, und für Eventscripts eine Woche warten, bis die Coder das auf die neue Version gebracht haben. Man kann von Glück reden, dass die bei Valve im Moment nichts großes mehr an der Source-Engine verändern.

MfG
Who will fix me now? Dive in when I'm down?
Save me from myself, DON'T LET ME DROWN :love:

MGCBasti

User / Kunde

Posts: 229

  • Send private message

9

Friday, June 29th 2012, 12:18pm

Es geht ja nicht darum bei jedem update was zu aktualisieren. Sprich Addons updaten. Davon rede ich nicht.



Es geht darum, wenn man schon als Hoster Sourcemod- Spiele/Mods (TF2 ect.) anbietet, dann auch wenigstens die aktuellste dazugehörige Sourcemodversion anzubieten. Damit diese fehlerfei und stabil laufen. Sonst crasht jedes Mal Sourcemod und der Server somit.

Die Funktion gibt es ja auch im Adminbereich, nur wird ebend die alte 1.4.2 angeboten, statt die dringend erforderliche 1.4.4

Das sollte sich von selbst verstehen. Der Nitradosupport stimmte mir da am Telefon auch zu, und es ist in Arbeit.

Ausserdem hat nicht jeder das Wissen und Fertigkeiten + Zeit sowas zu installieren ect. Für mich wäre es also nicht machbar ebend mal sowas schnell zu tun.

Den Adminbereich gibt es nicht umsonst, und ich als Kunde will ihn auch nutzen.

Mit Bedienerfreundlichkeit wird entsprechend ja auch hoch geworben. Als Kunde muss ich kein Spezialist ect. sein, sondern will bequem meine Server über den Adminbereich administrieren - wie das Wort schon aussagt.

P.S.:

Ich habe noch Brinkserver von XXX.. da ist die aktuellste Sourcemodversion drauf für die Kunden die solche Spiele wie TF2 ect. inst. haben, und über den Adminbereich installierbar, und Dies sollte wohl selbstverständlich sein, und ist es auch dort.


Mfg

This post has been edited 3 times, last edit by "prog266" (Jun 29th 2012, 4:17pm) with the following reason: Fremdwerbung entfernt.


Bitte besucht unser neues Forum unter https://forum.nitrado.net| Please visit our new Forum at https://forum.nitrado.net

Similar threads