You are not logged in.

  • Login
Bitte besucht unser neues Forum unter https://forum.nitrado.net | Please visit our new Forum at https://forum.nitrado.net

Dear visitor, welcome to Nitrado.net Prepaid Gameserver Community-Support - Archiv. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Chilldi

User / Kunde

  • "Chilldi" started this thread

Posts: 2

  • Send private message

1

Tuesday, May 17th 2016, 2:54am

Anleitung: Sandbox Einstellungen

Ich hab mir heute einen Server erstellt und musste das Forum sehr lange durchsuchen und ein wenig ausprobieren, bis ich nach Stunden endlich die Sandbox Optionen nutzen konnte. Damit ihr nicht so lange suchen müsst mach ich mal ne kleine Anleitung.

1. Project Zomboid starten, im Hauptmenü auf SPIEL HOSTEN klicken, einen Server mit Namen "servertest" erstellen und die Sandbox nach eigenen Wünschen einstellen, speichern

2. Im Nitrado Webinterface unter "Werkzeuge" in den Dateibrowser gehen und den Server resetten

Spoiler Spoiler

Crashdummy11880 schrieb:
Für alle Arbeiten am Nitrado Server emp­feh­le ich anstatt des Webinterfaces einen FTP Client wie z.B. Filezilla zu nutzen. Das Webinterface nutze ich letztendlich nur um den Server zu starten oder zu stoppen.Dass der Server immer gestoppt sein sollte wenn man etwas ändert sollte klar sein.


Nitrado Server resetten
Um den Server zu resetten löscht ihr einfach die Inhalte in den Ordnern "Saves" und "Server" Jene Ordner findet ihr in "/zomboid/profile/Zomboid/Saves"
Dabei ist zu beachten das beim erneuten starten des Servers eventuell nicht alle, im Server Ordner befindlichen, config files neu erstellt werden (So war es bei mir)

Anbei eine Liste aller config files die unter "zomboid/profile/Zomboid/Server/" auf eurem Nitrado Server vorhanden sein sollten .
  • servertest.ini
  • servertest_SandboxVars.lua
  • servertest_spawnpoints.lua
  • servertest_spawnregions.lua
  • servertest_zombies.ini

Sollte es der Fall sein das nicht alle files vorhanden sind könnt ihr diese eurem, im oberen Abschnitt erwähnten, lokalen Steam-Server entnehmen.
Die config files eures lokalen Servers findet ihr in C:\Users\\Zomboid\Server</username>


3. Im Ordner C:/Benutzer/*eigener Windows-Benutzername*/Zomboid/Server die in Punkt 1 erstellten Dateien servertest.ini ; servertest_SandboxVars.lua und servertest_spawnregions.lua sowie die eventuell erstellten zwei weiteren Dateien über das Nitrado Webinterface in den Serverordner zomboid/profile/Zomboid/Server hochladen



4. Im Webinterface unter Einstellungen den Servernamen und den Begrüßungstext anpassen


5. Server starten und zocken


Wenn ihr die Sanbox-Einstellungen nachträglich ändern wollt einfach den Server stoppen, die drei bis fünf Dateien runterladen und wieder in den Ordner C:/Benutzer/*eigener Windows-Benutzername*/Zomboid/Server auf eurem PC schieben, Project Zomboid starten, auf SPIEL HOSTEN klicken, die Servereinstellung "servertest" anwählen und bearbeiten, speichern, die Dateien wieder hochladen und Server neu starten.


Beachtet dabei, dass der Neustart des Servers gerne mal eine Stunde dauern kann, auch wenn das Webinterface so aussieht, als ob der Server nach ein paar Sekunden bereit ist.


Spoiler Spoiler

HardstylerSL schrieb:
Hey,

ich habe zur Zeit diverse Probleme mit meinem PZ Server.

Er lief nun paar Tage problemlos ; Allerdings nach einem Neustart heute ist keine Verbindung mehr möglich -> "Server does not respond".
Laut Interface sei der Server auch gestartet (0/0 Spieler allerdings) ; Ein Crash/Errorlog ist ebenfalls nicht zu finden, bzw. ich wüsste nicht wo ich danach suchen muss. (logfolder ist nichts drinne).

Hat schon jemand ähnliche Erfahrung gemacht und hat eine Lösung parat? Würde sehr ungerne ein reset durchführen.

Mfg,
Christian


Edit:

Nach weiterer Beobachtung sieht es ganz danach aus, dass der Server schlicht "ewig" braucht um tatsächlich zu starten ; Wir reden hier von über einer Stunde.... hatte gestern keine lust mehr mich damit rumzuärgern und nach ca. 2 Stunden lief der Server plötzlich wie von Zauberhand (ohne etwas geändert zu haben).
Heute erneut geprüft und wirklich nach ca. 60 minuten ist der Server da nach neustart.

Crashdummy11880

User / Kunde

Posts: 6

  • Send private message

2

Thursday, May 19th 2016, 10:21am

Eine Stunde für einen Neustart klingt als wenn etwas falsch läuft.

Chilldi

User / Kunde

  • "Chilldi" started this thread

Posts: 2

  • Send private message

3

Friday, May 20th 2016, 10:24am

Es läuft auf jeden Fall etwas falsch. Alle paar Stunden "verschluckt" sich der Server. Um einen oder mehrere Spieler auf dem Server entsteht dann sowas wie ein schwarzer Kartenrand, der die Bewegungsfreiheit ziemlich einschränkt. Diesen "Kartenrand kann man nicht passieren. Sobald man sich ihm nähert wird Stück für Stück die Map geladen. Manchmal geht das Problem von alleine weg, manchmal hängt sich PZ dadurch auf bzw. man bekommt einen Disconnect. Während dieser Phasen ist der Server über das Webinterface nicht zu erreichen. Bisher ist das Problem nach rund 3 bis maximal 10 Minuten von alleine verschwunden.

Eigentlich ein Unding, wenn man bedenkt, dass wir z.Z. nur zu zweit auf dem Server unterwegs sind und ich 2 GB RAM gebucht habe. Wenn ich von meinem Rechner aus einen Server erstelle reicht 1 GB RAM aus um ohne Probleme zu zocken.

z13l5ch31b3

User / Kunde

Posts: 14

  • Send private message

4

Sunday, July 17th 2016, 3:45pm

hat sich erledigt

This post has been edited 1 times, last edit by "z13l5ch31b3" (Jul 18th 2016, 2:28am)


Bitte besucht unser neues Forum unter https://forum.nitrado.net| Please visit our new Forum at https://forum.nitrado.net